Vitae

Ich komme aus Karlsruhe, und bin Honorardozent an der Dualen Hochschule in ppd2Heidenheim in den Fachbereichen Sozialmanagement/Sozialarbeit.

Ich habe 15 Jahre Praxiserfahrung in der Heimerziehung in Deutschland, der Schweiz und in Frankreich.

Danach war ich von 1990 bis 2012 Referent für Jugendhilfe, Arbeitslosenprojekte und Europakoordination beim Diakonischen Werk Baden.

Des Weiteren bin ich TQM–Auditor ( EQ–Zert) und berate und auditiere Einrichtungen der Jugendhilfe im Qualitätsmanagement.

Mit der Gründung des Fortbildungsinstituts „P. P. Daferner Sozialkonzepte!“ biete ich Fortbildungen zu verschiedenen Jugendhilfethemen an. Ebenso berate ich  Einrichtungen bei der Implementierung des Qualitätsmanagement und fungiere zudem als Auditor. Darüber hinaus biete ich an, Einrichtungen zu bestimmten Fragestellungen zu coachen.

Mein Werdegang

1971

Allgemeine Hochschulreife

1971 – 1974

Studium der Sozialarbeit an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg

1974 – 1977

Praxis als Sozialarbeiter im Basler Jugendheim in Basel/Schweiz

1977 – 1989

Praxis in der Heimerziehung im „Dinglinger Haus“ in Lahr

1990 – 2012

Referent für Jugendhilfe und Europa im Diakonischen Werk Baden

2001 – 2002

Weiterbildung zum Auditor bei der Diakonischen Akademie mit Prüfung durch  EQ–Zert Ulm

Seit 1991

Honorardozent bei den Dualen Hochschulen Baden – Württemberg in Stuttgart und Heidenheim.  Dort seit 2008 Das Fach Qualitätsmanagement nach den Vorgaben von Zert EuropA und dem Diakonie Institut Düsseldorf. Einige meiner Studenten absolvierten daraufhin die Prüfung bei Zert EuropA in Karlsruhe.

2003 – 2012

Implementierung von QM  sowohl in diakonischen Jugendhilfeeinrichtungen in Baden als auch in Jugendhilfeeinrichtungen in Norddeutschland im Rahmen meiner selbstständigen Nebentätigkeit meines Fortbildungsinstitutes „P. P. Daferner Sozialkonzepte!“.

Seit 2013

Selbstständig als Honorardozent bei der Dualen Hochschule Heidenheim, in meinem Fortbildungsinstitut „P. P. Daferner Sozialkonzepte! “  Coaching und Fortbildungen zum Thema Qualitätsmanagement – Implementierung und Auditierung.