Coaching und Beratung

Um Lösungen finden zu können bedarf es manchmal die Hilfe von Außenstehenden, in der Form einer Beratung beziehungsweise Coachings.

Coaching betrachte ich als „partnerschaftlichen und zum Nachdenken anregenden

Grundeinstellungen nach Berne
Darstellung der Grundeinstellungen nach Eric Berne

Prozess, der Menschen und institutionen kreativ dabei unterstützt, ihr persönliches und professionelles Potential zu steigern.„

Coaching beschleunigt die Fortschritte meines Kunden, indem es ihm die Konzentration auf Schwerpunktthemen und die deutlichere Wahrnehmung von Wahlmöglichkeiten anbietet.
Ich konzentriere mich darauf, wo sich mein Kunde heute befindet und fördere ihre Bereitschaft, Veränderungen herbeizuführen, um dorthin zu gelangen, wo sie morgen sein möchten.

Solche Situationen können z.B. sein:

  • Generationenwechsel in Einrichtungen
  • Aktuelle Krisen
  • Mobbing
  • Veränderungen aller Art

Die Beratung in der Form eines Coachings kann also aus vielen Gründen in Anspruch genommen werden. Jedoch erfüllt jedes Coaching besondere Funktionen und auch Ziele. So wird es unter anderem zur Problemerkennung oder –bewältigung eingesetzt. Es dient zudem der Kompetenzförderung und der Analyse der Ressourcenlage. Ein Coaching bietet zugleich Unterstützung bei der Weiterentwicklung und beim Sichtbarmachen von Stärken. Es dient der Hilfe zur Selbsthilfe und dem Selbstmanagement.